Tipps gegen Hunger

 

Hier ein paar sachen, die bei mir ganz gut helfen. Es ist nur eine kleine Auswahl, wenn euch noch mehr Sachen einfallen, könn ihr sie mir auch gerne als Nachricht schreiben.
1.: Bei Appetit auf Süßes, putz dir die Zähne oder spül den Mund mit Mundspülung.
2.: Bei richtigem Hunger, Trink etwas warmes Wasser oder Tee, mir hilft Kaffee auch ganz gut...
3.: Geh raus an die frische Luft. Ich mache oft Spaziergänge mit den Hunden, die freuen sich auch darüber ;)
4.: Power dich aus! Geh joggen, ins Fitnesstudio oder was dir sonst so Spaß macht. Mein Boxsack im Keller kommt recht oft zum Einsatz :)
5.: Wenn du merkst, dass du grad an Essen denkst, dann überleg dir dabei, wieviele Kalorien und wieviel g Fett du zu dir nehmen würdest. Da vergeht dir ganz schnell der Appetit.
6.: Thinspos anschauen...
7.: Unternimm etwas! Geh mit Freunden ins Kino oder bummel einfach durch die Stadt, nimm aber nicht zuviel Geld mit, so dass du gar nicht erst in Versuchung kommst es für etwas zu essen auszugeben, Cola light/zero oder zuckerfreies Kaugummi zu Beispiel ist natürlich erlaubt.
8.: Ich persönlich beschäftige mich unheimlich gerne mit Essen und es führt mich in Veruchung, also such ich mir rezepte raus mit wenig Kalorien und dann koche ich mir eine kleine Portion davon, die ich dann über den Tag verteilt esse. Das kochen alleine macht schon Spaß finde ich :)
9.: Ein Glas Wasser trinken (gerne mit Zitronensäure oder Apfelessig) hilft wunder...
10.: Auch wenn du mal nachgegeben hast und dem Süßen verfallen bist, nimm es dir nicht zu übel, von einem Stück Kuchen wirst du nicht zwangsläufig zunehmen, aber mach es bitte nicht zu oft und versuche dann es bei der Kleinigkeit zu belassen und nicht einen FA zu bekommen.  
11.: Manchmal hilft es mir einfach ne Runde zu schlafen, danach hab ich dann auch zumindest keinen Appetit mehr.
12.: Schnüffel an verschindenen Düften oder Parfums. Ich weiß nicht wieso, aber es hilft wirklich :)
13.: Suche dir einen Twin und schreibe mit ihr
14.: Auf diesen Tipp bin ich im Internet gestoßen, und es ist eine echt gute Idee: Lege dir einen Vorrat für "schlechte Zeiten" an, also zuckerfreies Kaugummi, Cola light / zero / light zitrone o.ä. an und wenn du kurz vor einem FA bist, dann nimm einfach etwas davon. Wenn du weißt, dass etwas da ist was dir scchmeckt und du dir zu essen erlaubst, ist es viel einfacher einem FA zu widerstehen, glaub mir :D